Die größte Gefahr für die IT: Ihre Mitarbeitenden

„Das Risiko Nummer 1 sind die Menschen, die vor dem Bildschirm sitzen!“ Fränzi Kühne, CDO der edding AG, antwortet auf die wichtigsten Fragen für IT-Entscheider. In der Expertinnenrunde zu IT Trends & Transformation wird in den Blick genommen, was Unternehmen und IT-Entscheider heute bewegt.

Erfahren Sie, warum Vertrauen heute wichtiger ist als Kontrolle, Endgeräte-Sicherheit nicht alles ist – und warum es der erfolgreichen Unternehmerin „völlig egal ist, was die Leute während der Arbeitszeit machen, solange Aufgaben rechtzeitig erledigt werden!“

YouTube

Diese Seite nutzt einen YouTube-Kanal, der Google Ireland Ltd. gehört. Angaben darüber, welche Daten durch Google verarbeitet und zu welchen Zwecken genutzt werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google

Video laden

Tipp

Bequem und ohne Sorgen von überall arbeiten

Mit Notebooks der Serie „HP Elite Dragonfly“ erleben Sie eine unvergleichliche Mobilität, egal wo Sie arbeiten.
Als Leichtgewicht von etwa 1 kg, mit einem 13,3-Zoll-HD-Bildschirm sowie vielfältigen und modernen Sicherheitsfunktionen erfüllt der Windows-11-Laptop alle Anforderungen in einer hybriden Arbeitswelt. Hier erfahren Sie mehr.

Passend zum Thema:

Antworten auf häufig gestellte Fragen: Sicherheitsrisiken bei hybriden Arbeitsmodellen erkennen und managen

Antworten auf die Top-5-Fragen rund um Hybrid Work-Security: fundierte Planungshilfen, gesetzgeberische Einblicke, praktische Lösungsansätze.

VDI, RDS oder DaaS: Auf welche Technologie sollten Sie setzen?

Hybrides Arbeiten mit Virtual Desktop Infrastructure (VDI), Remote Desktop Services (RDS) oder Desktop as a Service (DaaS): Was passt zu wem?

Warum Hardware-basierte Endpoint-Sicherheitslösungen wichtig sind

Hardware-gestützte Endpunkt-Sicherheitsstrategien gegen Cybercrime: Vorteile, Nachteile, Alternativen, Empfehlungen, Kombinationskonzepte.