Secure IT für Unternehmen

Sponsoren

PlusServer GmbH

plusserver gehört zu den führenden deutschen Cloud-Providern und stellt auf Basis eines breiten Portfolios aus Cloud- und Security-Services eine einzigartige Plattform für die Digitalisierung „Made in Germany“ bereit. Mit dieser bleiben Kunden anbieterunabhängig, behalten die Souveränität über ihre Daten und können ihre IT-Legacy schrittweise mit innovativen Cloud-Angeboten verbinden.  

Zudem unterstützt plusserver seine Kunden dabei, Security als Prozess zu etablieren, und begleitet von der Analyse und dem Risikomanagement über die Prävention sowie Detektion und Reaktion bis hin zur Wiederherstellung. Da plusserver alle Lösungen „as a Service“ anbietet, ist weder der Aufbau eines eigenen Expertenteams noch Investition in Hardware erforderlich.

Die umfassenden Maßnahmen und Lösungen des 360-Grad-Security-Portfolios realisiert plusserver zum Teil mit renommierten und technologisch führenden Partnern. So kann der Provider zum Beispiel DDoS-Schutz sowie CDN-Services von Akamai in die Kundenlösungen integrieren. 

FTAPI GmbH

FTAPI bietet eine umfassende Plattform für einfachen und sicheren Datentransfer und Automatisierung. Sie schützt sensible Daten jeder Größe beim Austausch mit internen und externen Empfängern und ermöglicht es, Datentransferprozesse einfach, sicher und ganzheitlich zu automatisieren.

Durch den Einsatz führender Verschlüsselungstechnologien sind die Daten dabei jederzeit geschützt – egal, ob es um das Senden oder Empfangen von Daten direkt aus Outlook oder dem Browser, Filesharing im Rahmen von Projekten oder Remote Work oder den strukturierten Dateneingang ins Unternehmen geht. Zusätzliche Sicherheitsfeatures wie Virenscanner, Zwei-Faktor-Authentifizierung und Brute-Force-Protection sorgen für den maximalen Schutz sensibler Daten. Darüber hinaus werden die Services von FTAPI ausschließlich in deutschen Hochsicherheitsrechenzentren gehostet, sodass Kundendaten Deutschland zu keinem Zeitpunkt verlassen.

Das Münchner Softwareunternehmen FTAPI ist nach ISO 27001, der international führenden Norm für Informationssicherheits-Managementsysteme (ISMS), zertifiziert. Im Dezember 2022 erhielt FTAPI zudem das BSI C5-Testat und erfüllt damit nachweislich den Kriterienkatalog für sicheres Cloud Computing.

Website: www.ftapi.com
Impressum: www.ftapi.com/impressum/
Datenschutz: www.ftapi.com/datenschutz/

SecuLution

Die SecuLution GmbH wurde 2001 von CEO Torsten Valentin in NRW gegründet und verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung als Entwickler und Hersteller von Application Whitelisting. Im Gegensatz zu klassischen, auf Blacklisting basierenden Sicherheitslösungen blockiert Application Whitelisting die Ausführung von Software, die nicht explizit zugelassen ist. Durch eine zentrale Cloud-Whitelist, die von den IT-Sicherheitsexperten der SecuLution gepflegt wird, werden die Administratoren der Kunden von mehr als 99 Prozent des Aufwands entlastet, der sonst mit dem Betrieb dieser Technologie verbunden ist. Mit diesem innovativen Ansatz ist SecuLution der einzige IT-Security-Anbieter, der einen erfolgreichen Schutz vor Malware vertraglich garantiert. SecuLution sichert seit Jahrzehnten hunderttausende Systeme in den Bereichen Kritische Infrastrukturen, Behörden, Gesundheitswesen und Industrie und genießt das langjährige Vertrauen seiner Kunden.

Gcore

Gcore ist ein führender international tätiger Anbieter von Public Cloud und Edge Computing, KI, Content Delivery, Hosting und Security-Lösungen. Mit Hauptsitz in Luxemburg und mehr als 600 Mitarbeitenden bietet das Unternehmen seine Produkte weltweit an. Gcore betreibt seine eigene globale IT-Infrastruktur auf sechs Kontinenten und verfügt über eine der besten Netzwerkleistungen in Europa, Afrika und Lateinamerika mit einer durchschnittlichen Reaktionszeit von 30 ms. Das Netzwerk besteht aus mehr als 160 Präsenzpunkten auf der ganzen Welt in zuverlässigen Tier IV- und Tier III-Rechenzentren mit einer Gesamtkapazität von mehr als 110 Tbps.

Über SoSafe

SoSafe befähigt Organisationen dazu, eine Sicherheitskultur aufzubauen und Risiken mit seinen DSGVO-konformen Sensibilisierungsprogrammen zu mindern. Basierend auf Verhaltenswissenschaften und intelligenten Algorithmen, bietet SoSafe fesselnde personalisierte Lernerfahrungen sowie intelligente Angriffssimulationen, die Mitarbeitende zu einer aktiven Barriere gegen Online-Bedrohungen machen. Umfassende Analysen messen den ROI und zeigen Organisationen, wo Verwundbarkeiten liegen. Die Anwendung ist leicht zu implementieren und lässt sich einfach skalieren, was ein sicheres Verhalten bei allen Mitarbeitenden fördert.